Follow me on instagram

Schlagwörter

Kategorien

Review Kleiderwirbel

In der letzten Woche habe ich euch vom Kleiderwirbel in Münster erzählt. Gern könnt ihr hier noch einmal nachlesen.

Es war schönstes Winterwetter, mit viel Sonnenschein und guter Laune. Wir sind , gegen meine Gewohnheit, schon 14:00Uhr vor Ort gewesen und konnten ohne langes Anstehen hinein.

Der Flohmarkt findet auf zwei Etagen in der Mensa statt, man hat also wirklich viel Platz und auch Zeit um in Ruhe zu gucken und zu feilschen. Ich bin wirklich nicht gut im Handeln und kaufe meist den vorgeschlagenen Preis – oder ich kaufe eben nicht.

Es gab wirklich viele verschiedene Sachen zu entdecken, Taschen von LIEBESKIND, Sneaker Unikate, Ballkleider und eben auch ganz normale Sachen und Hipster Klamotten. Einfach bunt gemischt.

Der nächste Kleiderwirbel findet am 23. April 2017 statt und ihr könnt euch jetzt über die Homepage anmelden.

Und nun zeige ich euch was ich auf dem Kleiderwirbel am letzen Sonntag erstanden habe!

eine wunderschöne Brosche – 1€

ein süßes Armband – 2€

Ein Pompadour Säckchen für die KITA – geschenkt

einen richtig tollen Kellerfaltenrock mit Taschen und aus einem traumhaften Stoff – 1€

ein T-Shirt für ein Upcycling – geschenkt

ein Kopfband neu und DIY – 5€

Long Sweater Kleider – 3€

Shirt – 1€

Wie ihr seht – es lohnt sich wirklich! Ich überlege ernsthaft am 23. April einen eigenen Stand zu mieten. Ich habe soooo viele selbstgenähte Sachen die einfach mal den Besitzer wechseln sollten. Und dann wäre auch wieder Platz für neues…

2 Comments
  • Jenny Stengl
    29. Januar 2017 at 10:41

    Hey Suse, das nächste mal wäre ich mit von der Partie. Ich habe es bis jetzt immer verpaßt.
    Liebe Grüße,
    Jen

Leave a Reply